, Gross Ruchen : Von Unterschächen, Route 142

Users:
Peter Huber, Cyrill und Bernahrd
Routes:
Gross Ruchen: Par la Ruch Chälen
  3138m  +2115m    W   3.3/E2 AD+/S4
Summits, passes, lakes and cliffs:
Gross Ruchen  3138m
Huts, usual bivis and valley accomodation:
Access points:
Unterschächen  999m -
  • Activities:
  • Maximum altitude:
    3138m
  • Elevation gain / loss:
    +2052m
  • Access:
    cleared
  • Up / down snow altitude:
    1050m
  • Glacier status:
    covered - travel is easy
frenchitalian
german
englishspanishcatalanbasque
Conditions (incl. approach):

Aufstieg: Gute Spur, jedoch oft zugeweht und rutschig. Harscheisen!

Abfahrt: Oben Windharsch, in Ruch Chälen viele Zastrugis und schlechte Sicht, oft eingebrochen. Die Abfahrt war nicht so toll...

Other conditions on the same day in the same range or massif

Weather:

Recht sonnig. Föhnsturm auf der ganzen Strecke, Böen bis ca. 100km/h. V.a. in Ruch Chälen war es streckenweise sehr stürmisch. Auf dem Ruchenfirn etwas weniger. Da der Gipfel die ganze Zeit im Nebel war und es wieder heftig stürmte, sind wir vorzeitig umgekehrt.

Departure time / duration:

5:20h Aufstieg, 7h total

Comments on access:

Bis kurz vor P 1086 schneefrei.

Personal comments:

Bei ca. 3000m sind wir umgekehrt.

Bilder zur Tour unter peterhuber.ch

The text in this page is available under a Creative Commons CC-by-nc-nd license.
The images associated to this page are available under the license specified in the original document of each image.
Version #0, date 7 November 2007